Familie Spindler

Als inhabergeführtes Fachunternehmen für Abwasser- und Kanaltechnik steht der Name Spindler seit mehr als 25 Jahren für Zuverlässigkeit und Qualität. Innovative Technik und neueste Verfahren, sowie persönliches Engagement sind der Schlüssel unseres Erfolgs. Überzeugen auch Sie sich von unserer Kompetenz!

Familienbetrieb: traditionell und innovativ

Seit fast 30 Jahren ist das 1990 gegründete Unternehmen am Markt, blickt also auf eine lange Erfahrung rund um das Thema Kanaltechnik zurück. Ansässig in Iserlohn, bedient Kanaltechnik Spindler den Einzugsbereich Ruhrgebiet, Sauerland, Rheinland, Ostwestfalen und Münsterland. Aktuell gibt es 14 Mitarbeiter in dem Unternehmen, welches auch Ausbildungsbetrieb ist: Neben drei Bürokräften sind es fünf Fachleute in der Kanalsanierung, vier in der Rohrreinigung und zwei in der Kanalinspektion. Alle sind auf ihrem Gebiet Spezialisten und dank regelmäßiger Schulungen stets auf dem aktuellen Wissensstand.

Das Unternehmen ist neuester Technik gegenüber stets aufgeschlossen, etwa der grabenlosen Kanalsanierung und der Sprayliner-Technik. Zu den Kunden zählen Privatpersonen und Unternehmen, Vereine sowie Städte und Gemeinden. Dazu gehören unter anderem die AWO Bezirk Westlichen Westfalen e.V. und die DSW24 & DEW 24 . Einige Kunden halten der Kanaltechnik Spindler schon seit 20 Jahren die Treue. Im Kern kümmert sich das Unternehmen um Zustands- und Funktionsprüfung, Rohrreinigung und Kanalsanierung mit allem, was dazugehört. Interessenten bekommen dafür auf Wunsch unverbindliche Angebote von der Inspektion bis zur Kanalsanierung.

Fortbildung: stets auf dem aktuellen Stand

Alle Mitarbeiter von Kanaltechnik Spindler sind auf dem aktuellen Wissensstand in ihren Bereichen. Dazu sorgt unter anderem die Teilnahme an regelmäßigen Fortbildungen rund um alle Angelegenheiten von der Rohrtechnik bis zur Kanalreinigung. Vor allem im Bereich der Kanalsanierung gibt es einen permanenten Fortschritt, die Mitarbeiter halten sich darüber stets auf dem aktuellen Stand. Dem Unternehmen ist es wichtig, Mitglied der Handwerkskammer zu sein, einer wichtigen Organisation der funktionierenden Arbeitswelt.

Außerdem ist der Betrieb Mitglied im Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen (VdRK). Das ist die Interessensvertretung aller Unternehmen im Bereich der Kanal-und Rohrtechnik. Sie sorgt unter anderem für klare Standards in Sachen Ausbildung und Arbeitsqualität. Zu den Geschäftspartnern von Kanaltechnik Spindler im normalen Arbeitsalltag gehören diverse Sanitärbetriebe. Das inhabergeführte Familienunternehmen steht insgesamt für Zuverlässigkeit, professionelle Beratung und Arbeitsausführung auf dem aktuellen Stand der Technik und der gesetzlichen Vorschriften. Gerade in den Bereichen Inspektion, Reinigung und Dichtheitsprüfung definiert der Staat immer wieder höherwertige Vorgaben.

Team der AAD Kanaltechnik Spindler GmbH & Co. KG

Mitarbeiter